Pexels Photo 265667 Motiv WS WordPressFG

„Professionalisiere deine Website“ – WordPress für Fortgeschrittene (23.11.17, 14.15 Uhr)

Eine Website mit WordPress erstellen ist ganz einfach – aber ist es auch einfach, diese zu erweitern? Was kann das Tool, welche Optionen bietet es? Die Vorteile sind groß, die Möglichkeiten vielfältig: Mit WordPress kann man die eigenen URL nutzen, das System mit so genannten PlugIns erweitern und damit sogar ein eigenes Newsletter-System installieren oder einen kleinen Online-Shop aufbauen. Und auch ein für Webseiten immer wichtigerer Aspekt kann mit WordPress ausgebaut werden: Die Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO.

Der Workshop für WordPress-Erfahrene gibt eine Einführung in die Nutzung dieses wichtigen Tools als CMS auf eigenen Serverkapazitäten und erläutert die Grundzüge von SEO anhand von Tools für WordPress. Auch die Auswirkungen von Social Media und anderen Web-Tools auf SEO werden gezeigt und in ersten Schritten erklärt.

„Professionalisiere deine Website“ – WordPress für Fortgeschrittene
Dozent: Markus Dreesen
Zielgruppe: Musikschaffende und Akteure der Darstellenden Künste
Datum: Donnerstag, 23. November 2017
Zeit: 14.15 – 17.30 Uhr mit Pause (180 Min.)
Ort: UdK Berlin, Bundesallee 1-12, 10719 Berlin, Raum 343
Teilnehmerbeitrag: 20 €
Teilnehmeranzahl: 10
Anmeldeschluss: 20.11.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.