Romy Sickmüller gehört seit 2013 zum Team des Berliner Musik- und Kulturfestivals „Tal der Verwirrung“. Sie studierte Gesellschafts- und Wirtschafskommunikation an der Universität der Künste Berlin und am College of Fine Arts (UNSW) in Sydney, Australien. Als freie Journalistin arbeitet sie für Fernsehen und Radio in Berlin.