Ws Musik Promo

Workshop: Die eigene Musik erfolgreich promoten – Durchblick im Mediendschungel (19.10.2017, 10 Uhr)

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass es heute vor allem die digitalen Technologien Künstler*innen ermöglichen, ihre Musikkarriere selbst in die Hand zu nehmen. Das wahre Geheimnis bleibt aber noch immer das WIE…

Mareen Eichinger möchte in diesem Workshop mit einem Mix aus Theorie und Praxisbeispielen etwas Licht in den Bereich Musikpromotion bringen. Sie gibt eine kurze Einführung in das Feld und Ihren Arbeitsalltag in einer Kommunikationsagentur. Danach lernen die Teilnehmenden die wichtigsten PR-Werkzeuge in der Musikbranche kennen und stellen sich in einem kurzen Selbstcheck auf den Prüfstand. Sie erarbeiten gemeinsam Grundlagen für die Erstellung einer eigenen Musikpromotion-Strategie und erstellen in einer praktischen Gruppenarbeit einen Promotionplan.

Der Workshop behandelt die verschiedenen Aspekte der Promotionarbeit, wie:
– Wie wecke ich Interesse und schaffe Nachrichtenwerte?
– Wie knüpfe ich Kontakte zu Journalist*innen, Blogger*innen, Moderator*innen & Co.?
– Wie lege ich einen professionellen Presseverteiler an?
– Selbstvermarktung versus Beauftragung einer Promotion-Agentur?
– Insidertipps zur CD- und Videobemusterung in der Praxis

Die eigene Musik erfolgreich promoten – Durchblick im Mediendschungel
Dozentin: Mareen Eichinger
Zielgruppe: Musikschaffende
Datum: Donnerstag, 19. Oktober 2017
Zeit: 10 – 13.15 Uhr mit Pause (180 Min.)
Ort: UdK Berlin, Bundesallee 1-12, 10719 Berlin, Raum 336
Teilnehmerbeitrag: 20 €
Teilnehmeranzahl: 10
Anmeldeschluss: 16.10.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *